Dr. med. Martina Kess

FMH Orthopädische Chirurgie und Traumatologie des Bewegungsapparates

Ausbildung:

  • PD Dr. med. Hans E. Wagner, Chirurgie und Traumatologie, STS AG Spital, Thun
  • Dr. med. R. Hess, Orthopädie und Traumatologie, STS AG Spital, Thun
  • Dr. med. O. Schwarzenbach, PD Dr. med. U. Berlemann, Wirbelsäulenchirurgie, Rückenzentrum Thun
  • Prof. Dr. med. E. Gautier, Orthopädie und Traumatologie, Kantonsspital Fribourg
  • Prof. Dr. med. H. Nötzli/Dr. med. T. Wyss, Hüftchirurgie, Spital Sonnenhof, Bern
  • Prof. Dr. med. S. Eggli, Kniechirurgie & Sportverletzungen, Spital Sonnenhof, Bern
  • seit 2016/17 Stv. Oberärztin Kniechirurgie & Sportverletzungen
  • seit 2018 Oberärztin Kniechirurgie & Sportverletzungen

  

Operatives Spektrum:  

  • Knieprothetik (künstliches Kniegelenk, Teilersatz, Schlittenprothesen, Revision)
  • Arthroskopische Knieoperationen (Meniskusnaht, Meniskusteilentfernung, knorpelregenerative Massnahmen)
  • Therapie von Kreuzbandverletzungen (Kreuzbandersatz, Kreuzbandnaht - dynamische intraligamentäre Stabilisation (DIS), konservative Therapie)
  • Korrekturen der Beinachse (O-Bein, X-Bein)
  • Knöcherne Verletzungen am Kniegelenk
  • Stabilisation der Knieschiebe

  

Forschung:

  • Revisionen Uniprothesen
###CONTENT_HOME_INFO###